Logitech Harmony Aktion Philips Hue hinzufügen

Über die Harmony App kann man Aktionen anlegen, die auch direkt Philips Hue starten.

Also wie im folgenden Beispiel die Aktion Filmabend anlegen und beim Start der Aktion die entsprechende Hintergrundbeleuchtung einschalten.

Sowie natürlich beim beenden der Aktion wieder ausschalten.

Wer sein Hue System noch nicht in der Harmony integriert hat, kann dies unter Geräte hinzufügen HAUSSTEUERUNG und dann PHILIPS HUE

  • Nun öffnen wir das Menü über das Hamburger Icon oben links und wählen Harmony Einrichtung.
  • Geräte und Aktionen hinzufügen und bearbeiten
  • Aktionen
  • Aktion hinzufügen
  • Ihre eigene Aktion hinzufügen (oder Smart TV wiedergeben)
  • Geben der Aktion einen Namen (im Beispiel Filmabend) und ein passendes Symbol
  • jetzt wählen wir die notwendigen Geräte (im Beispiel die meine bereits vorhandenen Fernsehen Aktion) sowie die zu steuernden Hue Lampen aus.
  • Hue besteht bei mir zum Beispiel aus 2 Lampen links und rechts neben dem TV sowie einem Stripe hinterm Sideboard.
  • jetzt die Aktionsart auswählen, bei mir also die bereits konfigurierte Fernsehen Aktion
  • Die App zeigt nun an, welche Geräte beim Start eingeschaltet werden
  • wenn alles passt, oben rechts auf den weiter Pfeil
  • für die Einstellungen der Hue Lampen in der folgenden Anzeige wieder auf den weiter Pfeil
  • nun die erste Lampe auswählen und gewünschte Farbe und Helligkeit einstellen, wer wie ich alle Lampen identisch einstellen will kann unten den Haken setzen
  • gegebenenfalls den Vorgang für die weiteren Lampen wiederholen
  • weiter geht es damit was beim Beenden der Aktion geschehen soll, im Beispiel lasse ich die Lampen ausschalten
  • ach ja, über die Schaltfläche wann angepasst werden soll, kann eingestellt werden ob die Lampen zum Beispiel auch tagsüber mit angehen sollen
  • wieder auf den weiter Pfeil damit die neue Aktion gespeichert wird

das war es auch schon

Wer Alexa integriert hat, bekommt nun eine Meldung von Ihr „neue Szene mit dem Namen Filmabend gefunden“ und die Sprachbefehle hierfür