wpForo: Update auf Version 1.8.0 und 1.8.1

Von |22.07.2020|wpForo|0 Kommentare
wpforo Update auf Version 1.8.0 und 1.8.1

wpForo in Version 1.8.0 (1.8.1) veröffentlicht!

(in Version 1.8.1 wurden einige Fehler beseitigt)

Wichtige Update-Hinweise

wpForo 1.8.x ist nicht mit alten Versionen von Addons kompatibel. Bitte aktualisieren Sie Addons direkt nach dem wpForo-Update und löschen Sie alle Caches. Das Addon wpForo Polls (alt 1.0.5 und frühere Versionen) kann nicht mit wpForo 1.8.x aktiviert werden. Falls Ihr Lizenzschlüssel abgelaufen ist und Sie keine Addons aktualisieren können, empfehlen wir, wpForo nicht zu aktualisieren oder nur die Lizenzschlüssel Ihrer Addons zu erneuern.

Einige JS- und CSS-Dateien wurden geändert. Bitte aktualisieren Sie das Forum-Frontend zweimal (drücken Sie Strg + F5), um den Browser-Cache zurückzusetzen. Andernfalls wird ein abgestürztes Design angezeigt.

Wenn Sie ein Cache- oder Minifier / Optimizer-Plugin haben, löschen Sie bitte alle Caches nach dem wpForo-Update.

Wenn Sie CDN verwenden und ein Problem festgestellt haben, löschen Sie es bitte.

Die Änderungen wurden in index.php, search.php und einigen Profil-Template-Dateien vorgenommen. Wenn Sie die alten benutzerdefinierten Kopien der genannten Vorlagendateien in Ihrem WP-Theme / wpforo / -Ordner haben, aktualisieren Sie diese bitte.

Änderungsprotokoll:

1.8.1 Version

  • Behobener Fehler: Titelausgabe des Themen- und Post-Editors
  • Behobener Fehler: Fehlende Titel im Widget „Letzte Beiträge“
  • Behobener Fehler: Das Addon wpForo Polls kann nicht aktualisiert werden
  • Behobener Fehler: Das Forum stürzt ab, wenn Sie die Option „WordPress in wpForo umwandeln“ verwenden

1.8.0 Version

  • Hinzugefügt: Der Kern wurde verbessert und für Seitenersteller übernommen
  • Hinzugefügt: Sie können wpForo-Shortcodes im Elementor-Plugin verwenden
  • Hinzugefügt: Jetzt können Sie ein Forum in benutzerdefinierten Beitragstypen und auf untergeordneten Seiten hinzufügen
  • Hinzugefügt: Robuster CSS-Stil, der Designkonflikte verhindert (z. B. mit dem Divi-Thema)
  • Hinzugefügt: WordPress-Standard-Vor- und Nachnamen im Addon für Benutzerfelder hinzugefügt
  • Hinzugefügt: Benutzer im Dashboard auf der Forum-Profilseite bearbeiten und löschen
  • Hinzugefügt: Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie eine Nachricht auf den Themenseiten für Gäste
  • Hinzugefügt: Fügen Sie ein neues Thema über eine URL hinzu und öffnen Sie es auf einer separaten Seite
  • Hinzugefügt: Themen-URL hinzufügen: site.com/community/add-topic/
  • Hinzugefügt: Thema mit vorausgewählter Forum-ID hinzufügen: site.com/community/add-topic/5/
  • Hinzugefügt: Thema hinzufügen Shortcode: [ wpforo item = „add-topic“ ]
  • Hinzugefügt: Themen-Shortcode für forumid = 5 hinzufügen: [ wpforo item = „add-topic“ id = „5“ ]
  • Hinzugefügt: Hinzufügen des Themenseitenzugriffs basierend auf Benutzergruppenberechtigungen
  • Hinzugefügt: Neue Berechtigung „Zugriff auf Hinzufügen einer Themenseite“ in Benutzergruppen
  • Behobener Fehler: Die URL zum Zurücksetzen des Passworts öffnet die 404-Seite bei der Installation an mehreren Standorten
  • Behobener Fehler: Problem mit der WhatsApp-Freigabeschaltfläche
  • Behobener Fehler: SEO Probleme, „noindex“ Meta Tag
  • Behobener Fehler: Probleme bei der Überprüfung des Spitznamens des Benutzers
  • Behobener Fehler: Ein weiterer Versuch, die Kompatibilität mit Rank Math SEO zu gewährleisten
  • Behobener Fehler: Problem mit der Smile-Schaltfläche des Editors im Thread-Layout
  • Behobener Fehler: Viele kleine Fehler wurden ebenfalls behoben

Hauptänderungen

1. Themen- und Post-Editoren werden aktualisiert

Wir haben Themen- und Post-Editoren neu entwickelt, um diese dynamisch zu gestalten. Dadurch konnten wir das neue Addon „wpForo Topic Custom Field“ erstellen. Mit diesem Addon können Sie benutzerdefinierte Felder erstellen und das Layout von Themenformularen verwalten. Sie können Ihr Forum also auch auf andere Weise verwenden, z. B. als Kleinanzeigen oder als Branchenbuch.

Addon für benutzerdefinierte Felder von wpForo Topics:
https://gvectors.com/product/wpforo-topic-custom-fields/

2. Reibungslose Nachbearbeitung an derselben Stelle (es wird nicht mehr nach unten gescrollt)

3. Hinweis für Gäste, um sich anzumelden oder zu registrieren

4. URL, Shortcode und separate Seite zum Öffnen des Formulars Neues Thema hinzufügen

Sie können es über den Pfad /add-topic/ URL Pfad. Beispiel: https://wpforo.com/community/add-topic/

Sie können der URL forum ID eine vorgewählte Forum-ID hinzufügen. /add-topic/19/

Mit diesen Shortcodes können Sie eine separate „Themenseite hinzufügen“ erstellen:

  • [ wpforo item=“add-topic“ ]
  • [ wpforo item=“add-topic“ id=“19“ ]
  • [ wpforo item=“add-topic“ slug=“how-to-and-troubleshooting-2“ ]

Weitere Informationen findet ihr hier wpForo 1.8.0 1.8.1 is released!